Ich über mich

MMag. Daniela Leitner-Quast

  • geboren 1983
  • verheiratet
  • drei Kinder

Ausbildung

2002-2008 Studium der Psychologie an der
                   Paris Lodron Universität Salzburg   

                   Erhalt des Leistungsstipendiums 
2003-2008 Studium der Pädagogik / Erziehungswissenschaften
                   an der Paris Lodron Universität Salzburg        
                 
  Studienzweig Beratung-Intervention-Supervision 
                   Erhalt des Leistungsstipendiums
                   mit Auszeichnung abgeschlossen
2009           Eintragung in die Liste für Klinische- und      
                   Gesundheitspsychologie

 

2013           Brainspotting-Traumatherapeutin
2015           HypnoBirthing-Trainerin
2018           Dipl. Kinder-Yoga-Lehrerin
2019           Ray Castellino: Somatic Blueprint - Prä-/Perinatale Traumata
2020           Brainspotting-Traumatherapie bei Kindern und Jugendlichen
2021           Sexualtherapie mit Fokus auf die Frau
                   Paardynamik
                   Körpertherapie Modul 1 und 2
2022           Körpertherapie Modul 3

 

                  (hier sind nicht sämtliche Fortbildungen gelistet,
                  nur
die großen Ausbildungen;
                  die detaillierte Brainspotting-Ausbildung finden Sie hier)

 

 

Berufliche Tätigkeiten

aktuell:

Seit 2022

Lekorin an der JKU (Johannes Kepler Universität Linz)

Fachbereich Medizin

 

Seit 2012

Praxis für Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie und Erziehungswissenschaften in Grünbach bei Freistadt

 

Seit 2009

Klinische Psychologin an der Landes-Frauen und Kinderklinik Linz -
jetzt Kepler Universitätsklinikum Med Campus IV

 

Bereiche:

  • Pränatalmedizin ambulant und stationär
  • Geburtshilfe
  • Neonatologische Intensivstation (Frühchen)
  • Kinderwunschambulanz
  • Genetik

passé:

2020

Psychologin im Lebenshilfe-Kindergarten Freistadt

 

2017 - 2020

Psychologin der Mutterberatung auf der BH-Freistadt sowie der Spielstube im Purzelbaum Eltern-Kind-Zentrum Freistadt

 

2009

Betreuung von Familien für die Sozialpädagogische Familienhilfe

 

2008 – 2009

praktische Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin an der Landesnervenklinik Wagner-Jauregg in Linz in den Bereichen Neuropsychologie, Erwachsenenpsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie

 

2007 – 2008

Diplomandenstelle am Projektzentrum für Vergleichende Bildungsforschung (ZVB) in Salzburg im Rahmen der Diplomarbeit für das Pädagogik-Studium, Mitarbeit bei Publikationen für die internationale Studie PIRLS-2006

 

2004 – 2008

Musikpädagogin in der Lebenshilfe Freistadt

 

2002 – 2007

Leitung von Schwimmkursen an der Volkshochschule OÖ für Kinder